kristina puhlmann
systemische beratung | supervision | coaching


Termine

Seminar »Generation Code®«

Leitung Inga Herden / Mitarbeit Kristina Puhlmann

Mit erweiterten Methoden der Systemischen Therapie erfolgt die Aufdeckung des unbewussten Grundkonfliktes zwischen Tochter + Mutter bzw. Sohn + Vater sowie später »Cross-Over« zwischen Tochter + Vater bzw. Sohn + Mutter. Auf diese Weise wird die Bedeutung des Konfliktes für das persönliche Erleben deutlich und kann aufgelöst werden.

Seminar I: Treuevertrag Tochter/Mutter bzw. Sohn/Vater

Kompakt-Seminare (3–5 Teilnehmer)

Fr 24.01. – Sa 25.01.2020
Fr 27.03. – Sa 28.03.2020
Starttag 18:00–21:00 Uhr, Folgetag 09:00–17:00 Uhr

Intensiv-Seminare (2–3 Teilnehmer)

Do 20.02.2020
Di 21.04.2020
Beginn um 16:00 Uhr, Ende offen

Cross-over I: Treuevertrag Sohn/Mutter bzw. Tochter/Vater

Intensiv-Seminare (2–3 Teilnehmer)

Do 30.01.2020
Di 25.02.2020
Do 12.03.2020
Beginn um 16:00 Uhr, Ende offen

Seminar II: »Botschaftenreihe« der Mütter an die Töchter bzw. der Väter an die Söhne

(max. 8 Teilnehmer)

Fr 07.02. – So 09.02.2020
Fr 15.05. – So 17.05.2020
Starttag 18:00–21:00 Uhr, Folgetage 09:00–17:00 Uhr

Cross-over II: »Botschaftenreihe« der Väter an die Töchter bzw. der Mütter an die Söhne

(max. 8 Teilnehmer)

Fr 03.04. – So 05.04.2020
Starttag 18:00–21:00 Uhr, Folgetage 09:00–17:00 Uhr

Seminar III: Auflösung des Treuevertrages zwischen Tochter/Mutter bzw. Sohn/Vater

(max. 8 Teilnehmer)

Fr 20.03. – So 22.03.2020
Fr 19.06. – So 21.06.2020
Starttag 18:00–21:00 Uhr, Folgetage 09:00–17:00 Uhr

Cross-over III: Auflösung des Treuevertrages zwischen Sohn/Mutter bzw. Tochter/Vater

(max. 8 Teilnehmer)

Fr 12.06. – So 14.06.2010
Starttag 18:00–21:00 Uhr, Folgetage 09:00–17:00 Uhr

Weitere Informationen

Seminar I auch unabhängig buchbar. Seminare II und III bauen aufeinander auf!
Seminargebühr 380 € pro Person und pro Seminar

Weitere Informationen zum Seminar »Generation Code®« …

Generation-Code®-Workshops

13.02.2020
17.03.2020
16.04.2020
12.05.2020
16.06.2020
Jeweils 19:00–21:00 Uhr
Workshop-Gebühr: 20 € pro Person

Anmeldungen zu den Workshops sind telefonisch und per E-Mail möglich.

Interaktive Themenabende – Vorträge und Workshops

»Unsere Familie – was uns leitet, was uns hemmt.«
Generationen-Zusammenhänge

Einführung in die Wirkung unbewusster Loyalitäten in der Familie auf unsere private und berufliche Entwicklung

13.02.2020
17.03.2020
16.04.2020
12.05.2020
16.06.2020
jeweils 19:00–21:00 Uhr
Kostenbeitrag: 20 € p. P.

»Klären Sie den Status Ihrer Beziehung«

Geht’s für beide in die gleiche Richtung? Auf das gleiche Ziel zu?

16.01.2020
19.03.2020
05.05.2020
jeweils 18:00–21:00 Uhr
Kostenbeitrag: 35 € p. P. / 60 € p. Paar

»Mobbing – Wege aus der Ohnmacht«

Themenabend für Betroffene und betroffen Zuschauende

27.02.2020 / 18:00–20:30 Uhr
Kostenbeitrag: 30 € p. P.

»Den Teufelskreis der Erziehung durchbrechen«

Für Menschen, die privat oder beruflich einen Erziehungsauftrag haben und manchmal an ihre Grenzen geraten

19.02.2020
02.06.2020
jeweils 18:00–21:00 Uhr
Kostenbeitrag: 35 € p. P. / 60 € p. Paar)

Offene Gruppe für Eltern mit Kindern nach Suizidversuch

14-tägig mittwochs in den ungeraden KW
Vormittagsgruppe: 10:00–12:00 Uhr
Abendgruppe: 18:00–20:00 Uhr
Kostenbeitrag: 30 € p. P.

Weitere Information zur offenen Gruppe für Eltern suizidgefährdeter Kinder finden Sie hier.

(Um Anmeldung telefonisch oder per Mail pro Termin wird gebeten)

System-/Familienaufstellung

Termine für 2020 in Kürze
Preise: Selbst-Aufstellende: 110 € (Einzelperson) / 180 € (Paare)
Nicht-Aufstellende: 80 €

Anmeldeformular

Anmeldeformular für alle o.a. Termine als PDF-Datei herunterladen …